Consulate General in Hamburg

Nützliche Informationen

(zum Öffnen und Schließen des Informationstextes bitte Begriffe anklicken)

 

                                                      Lage

Die Republik Argentinien liegt im Süden Lateinamerikas und nimmt eine Fläche von circa 3,8 Millionen m² ein. Das Land erstreckt sich über 3.800 Kilometer vom 22. bis zum 55. südlichen Breitengrad und grenzt im Norden an die Länder Paraguay, Uruguay, Brasilien, Bolivien, im Westen an Chile und im Osten an den Atlantik. Das Land wird in sechs touristische Regionen eingeteilt und umfasst 24 Provinzen.

                                            Geographie und Klima

Argentinien bietet Landschaften mit eindrucksvollen Kontrasten. An der Westgrenze zu Chile, von Norden nach Süden, zieht sich das Gebirgsmassiv der Anden mit seinem höchsten Berg, dem Aconcagua (6.959 m). Wälder, Regenwälder, Wüsten und fruchtbare Tälern, die Pampa und die atlantische Küste beherbergen eine reiche Tier- und Pflanzenwelt. Viele Naturplätze Argentiniens sind als Naturschutzgebiet oder Nationalpark deklariert. Einige der Naturwunder wurden von der UNESCO auf die Liste des Weltkulturerbes gesetzt.

Auch das Klima ist vielfältig: Im Flachland der Pampa ist es mild und feucht, im westlichen Patagonien feucht und etwas kälter, im argentinischen Mesopotamien ist es subtropisch und im Nordwesten trocken und warm. In den höher gelegenen Gebieten des Landes ist es am kältesten. Hier gibt es wüstenartiges Klima und zugleich auch Schnee. Große Temperaturschwankungen sind an der Tagesordnung.
 

Durchschnittliche Temperaturen in Tourismuszentren (in °C)

         
  Sommer Herbst Winter Frühling
                         
  Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
                         
Cataratas de Iguazú 25° 26° 23° 19° 17° 15° 14° 17° 19° 20° 23° 24°
                         
Salta 21° 20° 18° 15° 12° 10° 12° 15° 18° 19° 21°
                         
Jujuy 21° 20° 19° 15° 13° 10° 10° 12° 15° 16° 19° 20°
                         
Mendoza 24° 22° 20° 14° 11° 10° 13° 16° 20° 22°
                         
Córdoba 24° 23° 20° 15° 13° 10° 10° 12° 15° 17° 20° 23°
                         
Buenos Aires 24° 23° 21° 16° 13° 10° 10° 11° 13° 16° 19° 22°
                         
Mar del Plata 20° 20° 18° 14° 11° 12° 15° 18°
                         
Bariloche 14° 14° 12° 11° 13°
                         
Glaciares 12° 12° 10° 10° 11°
                         
Peninsula Valdés 20° 20° 17° 14° 10° 10° 13° 16° 22°
                         
Chubut 21° 20° 17° 13° 12° 14°
                         
Tierra del Fuego

 

                                               Geschäftszeiten

Die Geschäfte sind in den größeren Städten von Montag bis Freitag, von 9.00 bis 20.00 Uhr und am Samstag von 9.00 bis 13.00 Uhr geöffnet, aber in den Hauptstraßen haben sie ganztags auf. In den Shoppings (Kaufhäuser) sind die Öffnungszeiten von 10.00 bis 22.00 Uhr, inklusive am Wochenende und an einigen Feiertagen.

Die Banken sind von Montag bis Freitag, von 10.00 bis 15.00 Uhr geöffnet, aber für einige Operationen schließen sie erst um 16.00 Uhr. Man kann an Bankautomaten, die rund um die Uhr in Betrieb sind, Geld abheben und weitere finanzielle Transaktionen durchführen. Die Büros sind normalerweise von 9.00 bis 18.00 Uhr geöffnet und es gibt eine Stunde Mittagspause, von 12.00 bis 13.00 oder von 13.00 bis 14.00 Uhr.

An einigen Orten mit warmem Klima macht man „Siesta“ (Ruhepause nach dem Mittagessen). Dort geht die Pause bis zum Nachmittag und es wird dafür zwei Stunden später Feierabend gemacht.

                              Zahlungsmittel und der Umgang mit Trinkgeld

Der Währungswechsel erfolgt über Banken und eingetragene Lokale. Die üblichsten Kreditkarten sind American Express, VISA, Diners und Master Card. Reiseschecks kann man in Buenos Aires einfach umtauschen, aber es können Schwierigkeiten an einigen Orten im Inland entstehen.

Es ist üblich, der Bedienung (vor allem im gastronomischen Bereich) ein Trinkgeld zu geben, das 10 % der Rechnung ausmachen sollte. In einigen Restaurants ist es in der Rechnung inbegriffen. Trinkgeld gibt man auch Hausmeistern, Kofferträgern und Platzanweisern in Kinos und Theatern.

                                       Mehrwertsteuer-Rückerstattung

Am Flughafen Ministro Pistarini (Ezeiza) kann man den Betrag zurückerstattet bekommen, den man für die Mehrwertsteuer bezahlt hat. Das ist möglich, wenn man nationale Produkte in Höhe von über 70 Peso pro Rechnung in Läden gekauft hat, die am System „Global Refund“ teilnehmen.

                                           Durch Argentinien reisen

Aufgrund der enormen Größe des Landes ist das Flugzeug das üblichste Transportmittel. Es bietet sich an, Luft- und Landwege zu kombinieren. Die Inlandflüge erfolgen über verschiedene Fluggesellschaften, wie etwa Aerolíneas Argentinas / Austral, Andes Líneas Aéreas, LADE, LAER, LAN Argentina und Sol Líneas Aéreas. Die Inlandfüge und auch die Flüge nach Uruguay starten vom Flughafen Jorge Newbery, der sich im Norden der Stadt am Fluss Río de la Plata befindet. Die Boardinggebühr beträgt bei Inlandflügen 7,05 $ und nach Uruguay 8 U$S.

Was das Reisen über Landstraßen angeht, gibt es tägliche Verbindungen von Buenos Aires vom Busbahnhof im Stadtviertel Retiro aus zu den wichtigsten Städten des Landes. Die Fernbusse verfügen über Board-Services, Klimaanlage und Bar.

Man kann außerdem einige Teile Argentiniens mit der Bahn bereisen. Von der Hauptstadt aus starten Züge hauptsächlich von den Bahnhöfen Constitución und Retiro. Darüber hinaus gibt es touristische Züge, wie etwa den, der die nördliche Zone der Provinz Buenos Aires befährt, oder die berühmten Züge im Inland, wie etwa den Zug in die Wolken in Salta oder den Zug des Endes der Welt in Ushuaia.
 

Distanzen von Buenos Aires aus

STADT DISTANZ STADT DISTANZ
Bahía Blanca
Cafayate
Córdoba
Corrientes
El Calafate
Esquel
Formosa
Humahuaca
La Plata
La Rioja
Luján
Mar del Plata
Mendoza
Neuquén
Paraná
Pinamar
Posadas
Puerto Iguazú
Puerto Madryn
Rawson
Resistencia
Río Gallegos
660 Km
1.703 Km
710 Km
1.074 Km
2.681 Km
2.050 Km
1.181 Km
1.782 Km
52 Km
1.168 Km
64 Km
410 Km
1.037 Km
1.156 Km
495 Km
401Km
1.060 Km
1.346 Km
1.382 Km
1.441 Km
1.019 Km
2.630 Km
Río Grande
Rosario
Salta
San Antonio de Areco
San Carlos de Bariloche
San Juan
San Luis
San Martín de los Andes
San Miguel de Tucumán
San Rafael
San Salvador de Jujuy
Santa Fe
Santa Rosa
Santiago del Estero
Termas de Río Hondo
Tigre
Trelew
Ushuaia
Viedma
Valle de Las Leñas
Villa Gesell
Villa La Angostura
2.850 Km
306 Km
1.605 Km
114 Km
1.627 Km
1.119 Km
820 Km
1.607 Km
1.310 Km
999 Km
1.654 Km
476 Km
607 Km
1.150 Km
1.150 Km
33 Km
1.436 Km
3.171 Km
970 Km
1.218 Km
416 Km
1.695 Km

Flugzeit von Buenos Aires

STADT ZEIT
San Salvador de Jujuy
Salta
San Miguel de Tucumán
Puerto Iguazú
Posadas
Rosario
Mendoza
Córdoba
Mar del Plata
San Carlos de Bariloche
Trelew
Río Gallegos
El Calafate
Ushuaia
2 Stunden 10 min
2 Stunden
1 Stunde 50 Min
1 Stunde 45 Min
1 Stunde 30 Min
52 Min
1 Stunde 50 Min
1 Stunde 15 Min
45 Min
2 Stunden 20 Min
2 Stunden.
2 Stunden 55 Min
3 Stunden 15 Min
3 Stunden 20 Min

 

 

 


 
Mehr zum Tourismus: